EMPUR > de > Service > Aktuelles
< Modular und temporär, aber nicht austauschbar

Power2Drive Europe, München


EM-Gruppe ist Aussteller auf der internationalen Fachmesse im Mai

 - Die Power2Drive Europe ist die internationale Fachmesse für Ladeinfrastruktur und Elektromobilität. Unter dem Motto „Charging the future of mobility!“ ist sie der ideale Branchentreff für die neue Mobilitäts- und Energiewelt. Im Fokus der Fachmesse stehen Ladesysteme und Elektrofahrzeuge sowie Mobilitätsdienstleistungen.

Wie viele unserer Kunden und Geschäftspartner wissen, gehören seit letztem Jahr auch Komplettsysteme für individuelle Ladeinfrastrukturen zu unserem Produktportfolio (vgl. Aktuelles). Möglich wurde dies durch ein erfolgreiches Gemeinschaftsprojekt mit zwei langjährigen Geschäftspartnern. Die Komplettsysteme werden gemeinsam unter der Marke "eparkstation" vertrieben und umfassen nicht nur langlebige und eichrechtskonforme Ladesysteme, die skalier- und individualisierbar sind, sondern auch ein eigenes Software- und Abrechnungssystem sowie eine APP. Je nach Kundenwunsch übernehmen wir Planung, Aufbau, Betrieb und Wartung für vielfältige und anspruchsvolle Projekte im Neubau und Bestand.

Auf dem Gemeinschaftsstand B6.721 der iSATT, EMPLAN und eparkstation finden interessierte Besucher kompetente Beratung, ausführliche Informationen rund um unsere Softwarelösungen und Hardwarekomponenten zum Anfassen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Gerne können Sie im Vorfeld einen Termin mit uns vereinbaren!


Die Power2Drive Europe findet als Teil von The smarter E Europe gemeinsam mit den drei parallel stattfindenden Energiefachmessen Intersolar Europe, ees Europe und EM-Power Europe vom 11.–13. Mai 2022 auf der Messe München statt. Weitere Informationen unter https://www.powertodrive.de/start