Wandheizung Trockenbausystem

Spachtelfertige Gipselemente

Die Gipskartonplatten zum Heizen und Kühlen von EMPUR® sind für die Trockenbauweise im Neubau oder für die Renovierung konzipiert, da sie einfach und schnell zu installieren sind und einen zügigen Baufortschritt ermöglichen.
Unsere Trockenbauelemente bestehen aus einer 12,5 mm starken Gipskartonplatte, in die das hochwertige PE-RT 5-Schicht Rohr werkseitig integriert ist. Rückseitig sind die Elemente mit 30 mm EPS-Wärmedämmung (WLS 035) kaschiert. Die Gesamtplattenstärke von 42,5 mm sorgt für eine ausreichende Plattenstabilität bei geringem Gewicht. Die Lage der Heizrohre ist auf der Oberfläche der Panels zur Montageerleichterung deutlich sichtbar aufgedruckt.
Zwei vorgefertigten Plattengrößen mit einem oder zwei Heizkreisen ermöglichen eine flexible Gestaltung der Wandflächen. Ein weiteres Element, ohne Rohrkreis, ist als Ausgleichs-/Blindelement einsetzbar. Die Elemente können mit handelsüblichen Profilen (z.B. CD 60/27/06) wie eine Standard-Gipskartonplatte verarbeitet werden. In unserer Broschüre finden zu ein entsprechendes Installationsbeispiel (Seite 11).

Die Wandelemente aus Gipskarton von EMPUR® kommen zum Einsatz:

  • im Trocken- oder Holzbau
  • im Neu- und Altbau
  • in Wohn- und Geschäftsgebäuden
  • in Ein- und Mehrfamilienhäusern
Bundesförderung für effiziente Gebäude
Wandelement mit vorgefertigten HeizkreisenGipskartonplatte, in die das hochwertige PE-RT 5-Schicht Rohr werkseitig
integriert ist.

EMPUR® Wandelemente aus Gipskarton überzeugen

  • Spachtelfertiges Trockenbauelement
  • Zum Kühlen und Heizen geeignet
  • Schnelle Reaktion, geringe thermische Trägheit
  • Einfache und schnelle Installation auf handelsüblichen Trockenbauprofilen
  • Wärmedämmung übertrifft die Anforderung der DIN EN 1264 (R >= 0,75 m² K/W) gegenüber gleichartig beheizten Räumen
  • Hoher Wohnkomfort bei niedrigen Systemtemperaturen
  • Detailbilder

    Produktfoto Wandelement Heizen/KühlenGipskartonelement mit vorgefertigten Heizkreisen
    Produktfoto Wandausgleichselement TrockenbauWandausgleichselement aus Gips ohne Heizrohr
    Produktfoto Steckfitting für AnbindeleitungSteck-/Durchgangsfitting mit 4 Abgängen
    Produktfoto Steckfitting StopfenSteckfitting Stopfen
    Produktfoto Steckfitting KupplungSteckfitting Kupplung
     
  • Vorteile für den Verarbeiter

    • Hohe Leistung bei geringen Systemtemperaturen – für schnelle Reaktionszeiten und gute Regelbarkeit
    • Einfache und schnelle Installation auf handelsüblichen Trockenbauprofilen
    • Einfache Umsetzung der Wärmeschutz-Anforderungen in Neu- und Altbau – unsere Gipselemente (mit rückseitiger Wärmedämmung) übertreffen die Anforderungen der DIN EN 1264 (R >= 0,75 m² K/W gegenüber gleichartig beheizten Räumen) sogar noch
    • Kombinationsmöglichkeit mit einer Fußbodenheizung – unser Wandsystem aus Gipskarton kann ein Wärmeübergabesystem wahlweise ergänzen, oder ein vorhandenes System ersetzen
    • Vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten - umfangreiches EMPUR® Lieferprogramm mit PUR-Zusatzdämmstoffen und diversem Systemzubehör, Systemwerkzeugen, Verteiler- und Regelungstechnik
  • Vorteile für den Endverbraucher

    • Vollflächige Wärmedämmung durch Eigenschaften der Gipsplatte und rückseitiger Isolierung
    • Einfache Umsetzung der Wärmeschutz-Anforderungen in Neu- und Altbau
    • Schnelle Verarbeitung und zügiger Baufortschritt durch Trockenbausystem
    • Zum Heizen und Kühlen geeignet – für ein ganzjähriges angenehmes und gesundes Raumklima
    • Höchster Komfort durch milde Strahlungswärme von der Wand – die Wärmeübertragung durch Strahlung wird deutlich behaglicher empfunden, als Warmluftströmungen konvektiv arbeitender Systeme
    • Behagliches Raumklima durch günstigste raumlufthygienische Verhältnisse und Wärmeverteilung auf großer Fläche
    • Gute Regelbarkeit durch geringe Rohrüberdeckung in der Platte
    • Energieeinsparung durch niedrige Vorlauftemperaturen – auch Wandheizungssysteme lassen sich ideal mit modernen Wärmeerzeugern (Wärmepumpen, regenerative Energien etc.) kombinieren
    • Zukunftsorientierte und wirtschaftliche Betriebsweise
    • Barrierefreiheit und neue Gestaltungsmöglichkeiten ohne Heizkörper – mehr Flexibilität bei der Einrichtung, ideal auch in der Modernisierung
    • Keine Staubaufwirbelungen – hygienisches System und daher optimal für Allergiker geeignet
    • Wertsteigerung der Immobilie
Weitere aktuelle Verkaufs- oder technische Produktunterlagen als PDF zum Download finden Sie HIER.

Gerne klären wir Ihre Fragen zu unseren Wandheizungssystemen!

Für die Beratung stehen Ihnen neben unseren Fachberatern im Außendienst auch die jeweiligen Fachabteilungen in unseren Werken zur Verfügung.

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular!