EMPUR > de > Service > Aktuelles
< Power2Drive Europe, München

Sonderprogrammierungen für Geniax


Geniax versteht Java

- Gebäude und die damit verbundenen Prozesse werden immer komplexer. Geniax kann schon jetzt mit einer Fülle von innovativen und zum Teil einzigartigen Regelungsfunktionen aufwarten. Trotzdem kann das Anforderungsprofil an eine Raumregelung doch sehr unterschiedlich und speziell sein und ist in der Regel nicht immer vorherzusehen.

Das EMPUR Software-Entwicklerteam hat sich hierfür etwas einfallen lassen. Nach Bedarf können nun Anpassungen und "Sonderprogrammierungen" direkt auf bzw. innerhalb des Geniax 2.0 Server über das neue JavaScript Modul erfolgen, welches die Ausführung eines JavaScript Quellcodes auf dem Geniax-Server möglich macht.

Durch die JavaScript Extension können Programmerweiterungen während des laufenden Betriebs des Geniax-Servers aufgespielt werden, um noch besser auf Kundenwünsche einzugehen. Hierzu gehört zum Beispiel das Klonen von Temperaturwerten auf andere Räume oder Heizkreise oder Übersteuerungen und Anpassungen der 0-10V Ausgänge für spezielle Aktoren. Im Grunde können fast alle Datenpunkte des Systems genutzt und verarbeitet werden.

Das neue JavaScript Modul im Geniax 2.0 Server ermöglich damit nahezu endlose Möglichkeiten der Anpassung an Gegebenheiten vor Ort und macht das Geniax System zu einer noch einzigartigeren Gebäuderegelung.

Bei Fragen stehen Ihnen unsere Geniax-Techniker und Fachberater im Außendienst gerne jederzeit zur Verfügung!

Weitere Infos über unser Geniax-System finden Sie HIER.